Die anklickbare WhatsApp-Nummer ist der Schlüssel

Unternehmen, die WhatsApp verwenden möchten, möchten ihren Kunden die einfachste Möglichkeit bieten, mit ihnen in Kontakt zu treten. Da Kunden keine WhatsApp-Nachricht an eine zufällige Nummer senden können, sondern nur an die in ihrer Kontaktliste aufgeführten, müssen sie zuerst die WhatsApp-Nummer auf ihrem Smartphone speichern. Sie können dem Kunden also helfen, indem Sie eine anklickbare WhatsApp-Nummer anbieten. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über andere Vorteile einer anklickbaren WhatsApp-Nummer und wie Sie eine anklickbare Handynummer anklickbar machen können.

UPDATE: WhatsApp hat dafür jetzt eine eigene Funktion entwickelt. Klicken Sie hier, um zu chatten. Click to Chat bietet Kunden die Möglichkeit, auf einen Link zu klicken, um einen WhatsApp-Chat mit Ihrer Organisation zu starten, beispielsweise auf der Website oder in einer digitalen Signatur. Mit dieser Anwendung müssen sie nicht zuerst Ihre WhatsApp-Nummer speichern. In diesem Blog erhalten Sie weitere Informationen zu den Möglichkeiten der WhatsApp Click to Chat-Anwendung.

Warum eine anklickbare WhatsApp-Nummer?

Auf der Website können Verbraucher eine anklickbare WhatsApp-Nummer direkt auf ihrem Telefon speichern. Dies ist eine wichtige Voraussetzung, da eine WhatsApp-Konversation nur möglich ist, wenn einer der beiden Teilnehmer die WhatsApp-Nummer des Empfängers gespeichert hat. Diese Vorsichtsmaßnahme wurde eingebaut, um sicherzustellen, dass Nachrichten nicht zufällig an Personen gesendet werden können, die sie nicht empfangen möchten. Wenn Sie weitere Informationen zu diesem Thema erhalten möchten, lesen Sie bitte den Blog meines Kollegen Jeroen Schutte: Verwenden von WhatsApp Business - Datenschutz, Daten und persönliche Daten. '

Das Anzeigen einer anklickbaren WhatsApp-Nummer bietet Möglichkeiten für die Kanalverwaltung. In den meisten Fällen ist WhatsApp effizienter als herkömmliche Kommunikationsmittel wie Telefon, E-Mail und soziale Medien. Auf diese Weise können Unternehmen davon profitieren, die WhatsApp-Nummer über anderen Kommunikationskanälen zu platzieren.

Trotzdem empfehlen wir, die WhatsApp-Nummer in den ersten drei Monaten nach dem Rollout zurückhaltend zu kommunizieren. Auf diese Weise können Sie die Erwartungen des Verbrauchers in Bezug auf Zugänglichkeit und Reaktionszeit verwalten. Auch in diesem Fall ist eine anklickbare WhatsApp-Nummer ein praktisches Werkzeug. Sie können die Nummer zuerst auf einer bestimmten Produktseite mitteilen und erhalten einen Einblick, wie die Kunden auf die Option reagieren. Wenn Sie sicher sind, dass die Anzahl der Nachrichten ordnungsgemäß verarbeitet werden kann, können Sie die Reichweite vergrößern.

Der Speicherort der WhatsApp-Nummer

Die Website verfügt über mehrere Standorte, an denen Sie die WhatsApp-Nummer mitteilen können. Die Kontaktseite ist der naheliegendste Ort, da die Verbraucher hier zuerst eine Frage stellen. Dieser Artikel enthält auch einige Beispiele dafür, wie andere Organisationen ihre WhatsApp-Nummern kommunizieren. Für eine maximale Teilnahme können Sie die Nummer auch auf der Startseite und in der Kopf- oder Fußzeile angeben.

Abgesehen von der Platzierung auf der Website gibt es mehrere andere Optionen. Sie können die Nummer Ihrer digitalen Signatur oder Ihrem digitalen Newsletter hinzufügen. Oder Sie können eine anklickbare Nummer auf einer bestimmten Produktseite verwenden. Wenn Sie die Optionen in Betracht ziehen, ist es wichtig, dass Sie den Kunden an die erste Stelle setzen. Wo auf der Website würde der Kunde wahrscheinlich eine Frage stellen, die schnell beantwortet werden muss? Dann ist dies ein naheliegender Ort, um die anklickbare WhatsApp-Nummer mitzuteilen.

Wie platzieren Sie eine anklickbare Nummer?

Es ist einfach, selbst eine anklickbare Nummer zu erstellen. Verwenden Sie den folgenden Code und fügen Sie ihn der (mobilen) Website oder in der App hinzu.

<06–522 368 35 wird beispielsweise zu: 06–522 368 35

Sie können auch die andere Methode unten verwenden. Der unterstrichene Text in dieser Form ist variabel:

Vragen? Stuur een WhatsApp berichten! wordt dan: Vragen? Stuur een WhatsApp berichten!

Wenn die Unternehmenswebsite in einem benutzerfreundlichen CMS wie WordPress erstellt wurde, können Sie den Code für eine anklickbare WhatsApp-Nummer einfach selbst hinzufügen. Ist dies nicht der Fall, können Sie sich an Ihren Website-Entwickler wenden.

vCard

Eine andere Methode, um die WhatsApp-Nummer anklickbar zu machen, ist die Verwendung einer vCard auf der Website. Der Unterschied zwischen einer anklickbaren WhatsApp-Nummer und einer vCard besteht darin, dass die vCard zusätzliche Daten wie Firmenname, Adresse und Standort enthält. Die vCard ist eine ausgefeiltere Lösung als eine anklickbare WhatsApp-Nummer, aber auch komplizierter und erfordert etwas Fachwissen. Sie können auf dieser Website eine vCard erstellen. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel für den Code.

BEGIN: VCARD-VERSION: 4.0 PRODID: - // BBros.us llc // bvCard.com // DE N: SaySimple E-MAIL: [email protected] ORG: SaySimple TEL: 0652236835 URL; type = pref: https: // www .saysimple.nl ADR :; Hulswitweg 14 ;; Haarlem ;; 2031 BG; Nederland END: VCARD

Sie speichern den Code als Datei mit der Erweiterung .vcf. Danach können Sie den Website-Administrator fragen, ob die Datei über FTP in der Stammdomäne der Website abgelegt werden kann. Anschließend können Sie die vCard platzieren, indem Sie die vCard-URL zur WhatsApp-Nummer hinzufügen.

Und was ist mit dem Desktop-Benutzer? / H2>

Die in diesem Blog beschriebene Methode funktioniert nur für Kunden, die die Website über ein Smartphone besuchen. Aber auch für Desktop-Benutzer können Sie den Schwellenwert zum Speichern der WhatsApp-Nummer auf ihrem Smartphone ganz einfach senken. Dazu verwenden Sie einen QR-Code, den der Kunde mit seinem Smartphone scannen kann.

Der QR-Code enthält eine vCard mit der WhatsApp-Nummer und anderen relevanten Informationen zur Organisation. Sie können auf dieser Website selbst einen QR-Code erstellen. Danach speichern Sie den Code als Bild und platzieren ihn auf Ihrer Website.

Bei der Verwendung eines QR-Codes sind jedoch einige Vorbehalte zu berücksichtigen. Zunächst müssen die Website-Besucher einen QR-Scanner auf ihrem Smartphone installiert haben, um den Code lesen zu können. Außerdem werden QR-Codes nicht sehr häufig verwendet. Zu Beginn dieses Jahrzehnts wurde der QR-Code als "Game Changer" in der digitalen Landschaft gefeiert. Es gab endlich eine einfache Methode, mit der Druck und virtuelle Welt miteinander verschmelzen konnten. Aber der QR-Code hat sein Versprechen nie wirklich erfüllt, auch nicht wegen des Aufstiegs von NFC (Near Field Communication). Trotzdem wird der Code immer noch relativ häufig verwendet, wie Sie in dieser Studie lesen können. Eine der Voraussetzungen für die Verwendung eines QR-Codes ist, dass Sie klar kommunizieren, was passiert, wenn der Kunde den Code scannt.

Mehr Informationen

Eine anklickbare WhatsApp-Nummer auf der Website ist eine hervorragende Methode, um die Lautstärke der WhatsApp-Nummer zu erhöhen. Hierfür gibt es verschiedene Methoden, z. B. einen anklickbaren Link, eine vCard oder einen QR-Code. Die von Ihnen gewählte Methode hängt vom Benutzer ab (Desktop oder Mobile).

Suchen Sie weitere Informationen zur Verwendung von WhatsApp für Unternehmen? Laden Sie unser Whitepaper herunter.