Es ist wichtig, dass Sie die IMEI Ihres Samsung Galaxy S6 Edge + kennen, da diese Nummer eine Seriennummer ist, mit der das Smartphone korrekt identifiziert werden kann. Für diejenigen, die kein erstaunliches Gedächtnis haben, wird empfohlen, dass Sie die IMEI Ihres Samsung Galaxy S6 Edge + nach dem Kauf aufschreiben. Auf diese Weise können Sie nachweisen, dass Sie das Smartphone besitzen, falls das Galaxy S6 Edge Plus gestohlen wird und Sie es zurückholen möchten.

Wenn Sie das Beste aus Ihrem Samsung-Gerät herausholen möchten, sollten Sie sich die Samsung Galaxy S6-Handytasche, das kabellose Ladegerät, den externen tragbaren Akku und die Samsung Gear VR (Virtual Reality) ansehen, um die ultimative Erfahrung mit Ihrem Samsung zu erzielen Gerät.

Empfohlen: So überprüfen Sie, ob das Galaxy S6 Edge + IMEI gültig und nicht gestohlen ist

Die IMEI (International Mobile Station Equipment Identity) ist eine eindeutige Nummer für jedes Gerät, mit der es identifiziert werden kann. Die IMEI-Nummer wird von GSM-Netzen verwendet, um zu überprüfen, ob Geräte gültig sind und das Samsung Galaxy S6 Edge + nicht gestohlen oder auf die schwarze Liste gesetzt wurde. Wenn Sie eine IMEI-Nummernprüfung für Verizon, AT & T, Sprint und T-Mobile durchführen, wird sichergestellt, dass das Galaxy S6 edge plus verwendet werden kann. Mit diesen drei Methoden können Sie die IMEI-Nummer Ihres Samsung Galaxy S6 edge + ermitteln:

Finden Sie die IMEI über das Android-System heraus