Besitzer des iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR möchten möglicherweise wissen, wie sie das Problem des langsamen Ladens auf ihrem Gerät lösen können. Die weit verbreitete Überzeugung ist, dass wenn Sie mit Ihrem Smartphone auf ein Ladeproblem stoßen, dies bedeutet, dass etwas mit dem Kabel oder Ladegerät nicht stimmt und Sie ein neues kaufen müssen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie Ladeprobleme problemlos beheben können, ohne sie zu verschwenden Ihr Geld für ein neues Ladegerät oder Kabel. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie das Ladeproblem beheben können, das auf Ihrem iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR auftritt. Wenn Sie das ultimative Erlebnis mit Ihrem Apple-Smartphone genießen möchten, sollten Sie sich auch die Apple Watch Sport, Amazon Echo, die kabellosen Kopfhörer Bose QuietComfort 35 und das Apple iPad Pro ansehen. Verwandte Artikel:

  • Reparieren des iPhone X, das sich immer wieder neu startet. Der iPhone X-Bildschirm schaltet die Lösung nicht ein. Das iPhone X hat Probleme mit dem gelösten Touchscreen. Das Fixieren des iPhone X wird heiß. Die iPhone X-Kamera funktioniert nicht

Im Folgenden werde ich die häufigsten Ursachen für Ladeprobleme beim iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR auflisten. Es ist möglich, dass Ihr iPhone aus den unten aufgeführten Gründen nicht oder nur langsam aufgeladen wird.

  • Beschädigte Anschlüsse am iPhone oder Akku. Ihr iPhone ist defekt. Akku defekt. Das Kabel ist defekt. Ihr Gerät ist vorübergehend defekt

Setzen Sie Apple iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR zurück

Es ist möglich, dass auf Ihrem iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR aus einem der oben genannten Gründe Probleme mit dem langsamen Laden auftreten. Wenn das Problem weiterhin besteht, muss Ihre Gerätesoftware möglicherweise neu gestartet werden. Dieses Problem ist zwar keine dauerhafte Lösung, es hat sich jedoch als vorübergehende Lösung für das Ladeproblem erwiesen. Hier können Sie den Leitfaden nutzen.

Kabel wechseln

Sie sollten immer überprüfen, ob das Kabel Ihres iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR einwandfrei funktioniert. Manchmal ist das Kabel defekt, sodass das iPhone XS, das iPhone XS Max und das iPhone XR nicht an das Ladegerät angeschlossen werden können. Sie können versuchen, Ihr Ladegerät mit einem anderen Kabel zu verwenden, um festzustellen, ob das Kabel das Problem ist, bevor Sie ein neues erhalten.

Reinigen Sie den USB-Anschluss

Eine weitere häufige Ursache für Probleme beim langsamen Laden auf dem iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR ist der USB-Anschluss. Es gibt Zeiten, in denen Ihr Smartphone nicht mehr aufgeladen wird, weil Schmutz oder Ablagerungen die Verbindung des USB-Anschlusses zum Kabel blockiert haben. Um dies zu beheben, suchen Sie nach einem kleinen Nadel- oder Papierklick und bewegen Sie ihn um den Anschluss, um ihn zu reinigen. Seien Sie vorsichtig bei der Reinigung, um den Anschluss nicht zu beschädigen.

Lassen Sie sich vom autorisierten Techniker unterstützen

Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem Sie alle oben genannten Tipps ausprobiert haben, empfehlen wir Ihnen, Ihr iPhone XS, iPhone XS Max und iPhone XR zu einem zertifizierten Techniker zu bringen, um das Problem zu beheben, wenn Ihr Apple-Smartphone noch unter den Garantieplan fällt können Sie einen Ersatz bekommen.