Hier bei TechJunkie ist es wieder Zeit für Leserfragen, und dieses Mal dreht sich alles um die Privatsphäre auf Instagram. Die Frage lautete: "Können Sie die Instagram-DMs einer anderen Person überprüfen?" Können Sie jemandes Konto hacken, ohne dass er es merkt? Jemand weiß, was ich als jemand anderes bezeichnet habe und sie sollten das nicht wissen können, da wir es ihnen nicht gesagt haben. "

Lesen Sie auch unseren Artikel So löschen Sie alle Ihre Instagram-Direktnachrichten

Dies ist zwar eine recht spezifische Frage, sie bezieht sich jedoch auf viele Fragen zum Thema Datenschutz und Sicherheit in sozialen Medien. Dies ist ein Lieblingsthema von mir, daher wurde ich mit dieser Antwort beauftragt. Da die meisten von uns Instagram verwenden, ist der Gedanke, dass unsere Aktivitäten im Netzwerk offengelegt werden oder von jemandem gesehen werden, der sie nicht sehen möchte, nicht schön.

Instagram DMs und Hacking

Instagram ist relativ sicher, solange Sie ein gutes Passwort verwenden. Es gibt viele Apps und Websites im Internet, die besagen, dass sie das Instagram-Konto von jemandem hacken können. Einige von ihnen könnten sogar funktionieren, die meisten jedoch nicht. Ich rate jedem davon ab, Apps von zwielichtigen Websites zu installieren, die anbieten, Instagram zu hacken, da Sie nicht wissen, was Sie auf Ihrem Handy installieren!

Instagram hat keinen Mechanismus, um die DMs anderer zu überprüfen. Das gesamte System ist so konzipiert, dass es direkt, von Punkt zu Punkt, von Person zu Person und von niemand anderem funktioniert. Ich bin mir sicher, dass der Serveradministrator bei Instagram prüfen kann, ob er es wünscht, aber ich kann nur sehen, wer möglicherweise eine Direktnachricht hackt.

Wenn jemand einen DM zwischen Ihnen und jemand anderem bekommen hat, gibt es nur zwei Möglichkeiten, die hätte passieren können. Der Empfänger dieser DM hat es ihnen mitgeteilt oder Ihr Konto wurde kompromittiert. Ich kann dir bei der ersten Möglichkeit nicht helfen, aber ich kann bei der zweiten helfen.

Instagram-Accounts hacken

Wenn jemand definitiv eine DM gelesen hat, ist es möglich, dass Ihr Instagram-Konto kompromittiert wurde. Die Person, die die DM gelesen hat, hat auf irgendeine Weise Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort erhalten und hat Zugriff auf Ihr Konto. Über die Website können Sie überprüfen, wer auf Ihr Instagram-Konto zugegriffen hat.

  1. Melden Sie sich mit einem Webbrowser bei Instagram an. Wählen Sie Einstellungen und Kontodaten. Wählen Sie unter Kontoaktivität die Option Anmelden aus, und überprüfen Sie, ob ein anderer Benutzer Ihr Konto verwendet.

Sie können dies in der App tun, es ist jedoch möglicherweise einfacher, es auf einem Desktop-Bildschirm zu lesen. Sie sollten eine Liste der neuesten Anmeldungen in der Liste sehen. Überprüfen Sie sie und prüfen Sie, ob Sie alle erkennen. Wenn Sie dies nicht tun, hat möglicherweise jemand auf Ihr Konto zugegriffen. Es ist Zeit, es zu sperren.

Schützen Sie Ihr Instagram-Konto

Es ist ganz einfach, dein Instagram-Konto zu sichern. Sie müssen lediglich das Kennwort ändern und die Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) aktivieren. Wenn jemand Zugriff auf Ihr Passwort hat, ist 2FA nicht aktiviert. Andernfalls werden Sie benachrichtigt, wenn sich jemand anmeldet.

  1. Melden Sie sich bei Instagram an und navigieren Sie zur Seite zum Ändern des Passworts. Geben Sie Ihr aktuelles Passwort in das oberste Feld ein. Geben Sie ein neues, stärkeres Passwort zweimal in die darunter liegenden Felder ein.

Wählen Sie ein sicheres Passwort oder eine sichere Passphrase. Machen Sie es so kompliziert wie möglich und behalten Sie es trotzdem im Gedächtnis. Wenn Sie nie an gute Passwörter denken können, verwenden Sie einen Passwort-Manager. Hierbei handelt es sich um Browsererweiterungen oder Apps, die Kennwörter verwalten, sichere erstellen, automatisch zu Anmeldungen hinzufügen und eine ganze Reihe anderer Aufgaben ausführen.

Das Ändern Ihres Passworts sollte verhindern, dass sich jemand bei Ihrem Konto anmeldet. Durch das Aktivieren von 2FA kann sich die Sicherheit Ihres Kontos jedoch erheblich erhöhen. Es ist keine Wunderwaffe, die jeden möglichen Hack stoppen kann, aber es ist das Beste, was wir derzeit haben.

Zwei-Faktor-Authentifizierung

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist ein sehr einfaches System. Sie melden sich wie gewohnt bei Instagram an, indem Sie einen Benutzernamen und ein Passwort eingeben. Sie erhalten dann eine SMS mit einem Code. Geben Sie diesen Code in den Anmeldebildschirm ein, um die Anmeldung abzuschließen. Dies ist ein zusätzlicher Schritt, den Sie ausführen müssen, um auf Instagram zuzugreifen. Dies bedeutet jedoch, dass jemand Ihr Telefon und Ihr Passwort benötigt, um sich anzumelden.

Aktivieren Sie es jetzt.

  1. Melden Sie sich bei Instagram an, wenn Sie dies noch nicht getan haben. Wählen Sie Datenschutz und Sicherheit. Wählen Sie "Zwei-Faktor-Authentifizierungseinstellung bearbeiten" aus, um einen Telefoncode zu erhalten. Geben Sie Ihre Telefonnummer ein und bestätigen Sie.

Ab sofort brauchen Sie Ihr Handy immer dabei, wenn Sie sich bei Instagram anmelden. Da die überwiegende Mehrheit von uns sowieso ihre Telefone dafür verwendet, sollte dies kein Problem sein.

Es ist nicht angenehm zu wissen, dass jemand anderes auf unser Social-Media-Konto zugreift oder Dinge liest, die er nicht lesen sollte. Sie haben die Kontrolle über das System und können Ihr Konto sichern, aber die Verwaltung der Personen, mit denen Sie Kontakte knüpfen, ist eine ganz andere Art von Tutorial!