Ring bietet einige der fortschrittlichsten Türklingelgeräte. Die ganze Idee besteht darin, sie als Gegensprechanlage zu verwenden, Video-Feeds bereitzustellen und mit Ihren Besuchern zu kommunizieren. Was Ring Doorbell-Geräte von einer typischen Gegensprechanlage unterscheidet, ist die Tatsache, dass alles über Ihr Smartphone erreichbar ist. Dies bedeutet, dass Sie von überall aus beobachten und mit jedem kommunizieren können, der vor Ihrer Tür steht, auch wenn Sie nicht zu Hause sind.

Als Außengerät ist die Klingeltürklingel voraussichtlich verschiedenen Witterungsbedingungen ausgesetzt. Kann sie jedoch starkem Regen standhalten?

Kann es nass werden?

Um es ganz klar auszudrücken, ja. Klingelvorrichtungen werden unter Berücksichtigung der Wetterbedingungen gebaut. Als solche sollten sie in der Lage sein, den regnerischen Wetterbedingungen standzuhalten. Obwohl Ring so konstruiert ist, dass er Regenwasser und Gefriertemperaturen standhält, wird es nicht empfohlen, das Gerät in Wasser zu tauchen. Dies bedeutet, dass die Klingel möglicherweise wasserdicht ist, aber definitiv nicht wasserdicht.

Dies kann bei zukünftigen Benutzern zu Zweifeln führen, aber Sie können einige Anpassungen vornehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Klingel auch unter extremen Wetterbedingungen funktioniert.

Ring

Ring gegen die Elemente

Laut Hersteller kann die Klingel Regenwasser und Temperaturen von -5 bis 120F standhalten. Dies ist mehr als anständig und macht diese Türklingel solide widerstandsfähig. Trotz der Werbung für wasserfeste Materialien und Geräteteile empfiehlt der Hersteller jedoch, das Gerät nicht absichtlich regelmäßig zu viel Wasser auszusetzen.

Aber was ist, wenn Sie an einem Ort leben, an dem es saisonal viel regnet? Hier erfahren Sie, wie Sie sicherstellen können, dass Ihr Gerät auch bei schlechtesten Wetterbedingungen sicher ist.

Der wetterfeste Berg

Die Klingeltürklingelgeräte werden durch Aufkleben oder Einschrauben einer Montageplatte an Wänden montiert. Dann wird das eigentliche Ring-Gerät daran angeschlossen. Standardmäßig handelt es sich bei dieser Halterung nur um eine einfache Platte. Ring bietet jedoch die wetterfeste Halterung, die Ihr Ring-Gerät vor Regen und zu viel Sonne schützt. Diese Halterung ist eine hervorragende Lösung für schwierige Wetterbedingungen und einfach zu installieren und zu verwenden.

Klingelabdeckung

Obwohl das oben erwähnte Reittier eine großartige Lösung für bestimmte Regenbedingungen ist, wird es bei starken Regenfällen keine große Hilfe sein. Das Wasser gelangt zum Ring-Gerät, und wenn zu viel davon vorhanden ist, kann das Gerät brechen. In diesem Fall ist die Verwendung der Klingelringabdeckung die beste Lösung. Im Wesentlichen handelt es sich hierbei um ein Gehäuse für Ihr Türklingelgerät, das es vor Regen sowie vor niedrigen Temperaturen und Beschädigungen schützt.

Klingel wird nass

Der Nachteil hierbei ist jedoch, dass Sie zuerst die Abdeckung entfernen müssen, um Zugang zur Ring-Frontblende zu erhalten, die Sie entfernen müssen, damit Sie weiter auf den Akku des Geräts zugreifen können, um ihn aufzuladen oder zu ersetzen.

Alternative Materialien

Die letzte Option ist ein bisschen wie eine DIY-Sache. Ein Acryl- oder ein klares Silikonmaterial kann verwendet werden, um alle kleinen Lücken abzudecken. Dies sollte ausreichen, um zu verhindern, dass der Regen auf die Leiterplatte von Ring Doorbell fällt. Dies sollte das Gerät im Wesentlichen wasserdicht machen. Diese Optimierung wird jedoch am besten als zusätzlicher Bonus zur Verwendung des oben genannten Deckblatts verwendet.

In andere Richtungen denken

Es mag zu viel klingen, aber haben Sie darüber nachgedacht, eine Abdeckung über Ihrer Haustür anzubringen? Das betreffende Ring-Gerät ist möglicherweise kein idealer Grund dafür. Durch das Installieren der Türverkleidung schützen Sie Ihre Veranda jedoch vor Nässe.

Alternativ können Sie die Klingel auch jedes Mal entfernen, wenn es stark regnet. Das Abnehmen nimmt jedoch einige Zeit in Anspruch. Daher ist es möglicherweise nicht ideal, dies zu tun, während dort draußen Katzen und Hunde regnen.

Sicherstellen, dass die Klingel trocken bleibt

Dies sind so ziemlich die einzigen Lösungen, die Sie haben, wenn es darum geht, die Klingel vor Regen zu schützen. Der beste Weg, um das Gerät wasserdicht zu machen, ist die Kombination der Abdeckung und das Hinzufügen einiger Schutzmaterialien. Wenn es in Ihrer Region jedoch das ganze Jahr über nicht viel regnet, sollten Sie den Weather Blocking Mount in Betracht ziehen.

Welche Lösung gefällt Ihnen am besten? Haben Sie eine der drei genannten ausprobiert? Fühlen Sie sich frei, Fragen im Kommentarbereich unten zu stellen oder Ihre eigenen Gedanken, Tipps und Erfahrungen hinzuzufügen.