Was ist das Schlimmste, was Sie mit Ihrem Smartphone erleben können, wenn es nicht eingeschaltet wird? In diesem Fall können Sie keine Anrufe entgegennehmen. Ja, dies passiert manchmal, wenn alle Anrufe, die Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S9 und S9 + erhalten, direkt an die Voicemail gehen.

In diesem Fall haben Sie auf Ihrem Galaxy S9 nicht die Wahl, den Anruf anzunehmen oder abzulehnen, da der Klingelton nicht ausgelöst wird. Wenn Sie dies ebenfalls bemerken, liegt ein Problem mit Ihrem Samsung Galaxy S9 und S9 + vor, das sofort behoben werden muss.

In den meisten Fällen können Benutzer weiterhin ausgehende Anrufe tätigen, sodass es sich bei diesem Problem wahrscheinlich um eingehende Anrufe handelt. Viele haben über dieses Problem berichtet. Wenn Sie einer der Benutzer sind, bei denen dies aufgetreten ist, lesen Sie den Leitfaden, der Ihnen bei der Behebung des Problems mit eingehenden Anrufen auf Ihrem Samsung Galaxy S9 und S9 + behilflich ist.

Bewerten Sie die Situation

Als Erstes müssen Sie den Status des Problems beurteilen. Sie sollten zuerst überprüfen, ob alle Nummern Ihres Kontakts oder nur bestimmte Kontakte betroffen sind. Versuchen Sie, mit einigen Ihrer Freunde, Ihrer Familie oder der Person in Ihrem Telefonbuch Kontakt aufzunehmen, um Sie anzurufen. Wenn alle in der Voicemail landen, sind höchstwahrscheinlich auch alle involviert. Mit diesem Ergebnis kann es nun als ein Dienstproblem angesehen werden, und möglicherweise können Sie keine Anrufe tätigen.

Wenn Sie sich jedoch sicher sind, dass Ihr Telefon einen guten Service bietet, Sie sogar ausgehende Anrufe tätigen und nicht nur ausgehende Anrufe von bestimmten Nummern empfangen können, müssen Sie überprüfen, ob Sie versehentlich diejenigen Personen blockiert haben, die Sie nicht anrufen können. Dies ist auch einigen Samsung Galaxy S9- und S9 + -Nutzern passiert, daher haben wir eine Lösung dafür.

So überprüfen Sie die Sperrliste auf Samsung Galaxy S9 und S9 +

Befolgen Sie die nachstehende Anleitung, um die Sperrliste auf Ihrem Samsung Galaxy S9 und S9 + zu überprüfen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S9 und S9 + ein. Gehen Sie auf der App-Seite zur App Einstellungen. Tippen Sie dann in den Optionen auf Anrufsperre. Wählen Sie Sperrliste. Wenn Ihr Samsung GalaxyS9 absichtlich Kontakte sperrt, prüfen Sie, welche in der Liste enthalten sind aus Versehen blockiert habenJetzt löschen Sie die Kontakte, die Sie zukünftig anrufen möchten, aus der Sperrliste

Wenn Sie bestätigt haben, dass auf Ihrem Samsung Galaxy S9 und S9 + kein Problem vorliegt, haben Sie möglicherweise versehentlich den Modus "Nicht stören" aktiviert. In diesem Modus werden alle eingehenden Benachrichtigungen, Warnungen, Textnachrichten und Anrufe vor Geräuschen geschützt. Es kommt zu keiner Vibration oder zum Aufleuchten, auch wenn der Bildschirm dann gesperrt ist. Sie finden diese Option erneut in den Einstellungen unter dem Namen "Bitte nicht stören". Überprüfen Sie dann, ob es nicht aktiviert ist.

Von diesem Punkt an, wenn Sie sich in einer dieser beiden Situationen befinden:

  1. Es gibt nur eine bestimmte Nummer, die Sie nicht erreichen kann. Jeder, der versucht, Sie zu erreichen, kann dies einfach nicht

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie sich in der ersten Situation befinden, können Sie der Person raten, sich an ihren Netzbetreiber zu wenden, solange Sie sicher sind, dass die Person wirklich Ihre richtige Nummer anruft. Nur der Anbieter wird die Lösung dafür haben. Es scheint ein Routing-Problem zu sein.

Wenn Sie jetzt glauben, dass Sie sich in der zweiten Situation befinden, können Sie versuchen, Ihr Samsung Galaxy S9 und S9 + auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dies wird Ihr letzter Ausweg sein. Beachten Sie, dass beim Zurücksetzen Ihres Galaxy S9 auf die Werkseinstellungen alle darin gespeicherten Informationen gelöscht werden, um die Software auf die ursprünglichen Herstellereinstellungen zurückzusetzen.